Cool-down statt Burn-out

09.05.2019
Fortbildung für Pflegedienstleitungen

Termin:Donnerstag, 09. Mai 2019
Uhrzeit:14.00 - 17.00 Uhr
Ort:Handwerkerpark 25, 72070 Tübingen
Referentin:

Kursgebühr:
Hartmuth Brandt

€ 40,00 (Die Kursgebühr beinhaltet Schulungsunterlagen und Verpflegung)
Abschluss:Teilnahmebescheinigung
Anmeldeschluss:02. Mai 2019
Anmeldung:Iris Henkel, 0 70 71-41 04-3 13
veranstaltung (at) brillinger (dot) de

Anmeldenummer: V03-2019


Psychische Überlastung ist die bedrückende Wirklichkeit für viele Menschen, die sich besonders stark am Arbetisplatz engagieren. Die Überlastung tritt besonders häufig in Berufen des Gesundheitswesens auf
- Grung genug, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.
Erstes Ziel des Seminars ist, die Früh- und Spätsymptome psychischer Überlastung zu erkennen und lösungsorietiert anzusprechen. Zweites Ziel ist darüber hinaus, alle Formen psychischer Belastung am Arbeitsplatz schneller zu ermitteln, um so den Arbeitsplatz mitarbeiteroriertiert und damit effizienter zu gestalten. Drittes Ziel des Seminars sind präventive und therapeutische Maßnahmen gegen psychische Überlastung.

Im Rahmen der können für diese Veranstaltung 3 Fortbildungspunkte angerechnet werden.

Aktuelle Themen: