PATIENTENFORUM im Handwerker-Park: Fussballmedizin

17.10.2017
In Kooperation mit der chirurgischen Fachklinik Winghofer Medicum aus Rottenburg veranstalten wir eine Vortragsreihe “Patientenforum im Handwerker-Park” für Fussballer und Trainer.

Am Dienstag, 17. Oktober 2017 um 19:30 Uhr wird unsere Vortragsreihe mit einem Beitrag von Herrn Dr. med. Markus Mutz, Leitender Arzt Winghofer Medicum, zum Thema:

Fußballmedizin

• Erste Hilfe am Spielfeldrand
• Muskelverletzungen
• Bandverletzungen am Kniegelenk

fortgesetzt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und im Anschluss auf eine interessante Diskussion.
Für Ihr leibliches Wohl (Fingerfood, Getränke) ist auch gesorgt! - Eintritt frei.

Erste Hilfe am Spielfeldrand
 … besteht aus Basismaßnahmen, welche jeder Sportler und jeder Verein im Alltag umsetzen kann. Des Weiteren wollen wir aufzeigen, wie eine sportmedizinische Betreuung auch bei kleinen Amateurvereinen funktionieren kann. 

Muskelverletzungen 
… sind die häufigsten Verletzungen im Fußball! Zerrung, Muskelfaserriss, Sehnenabriss - wie stellt man eine genaue Diagnose, was ist zu tun und wie lange fällt man aus? Diese alltäglichen Fragen klingen banaler als sie sind. 

Bandverletzungen am Kniegelenk
 … sind berüchtigt und führen meist zu langen Ausfall- und Rehabilitationszeiten. Wir geben einen Überblick und zeigen auch Möglichkeiten der Prävention und Rehabilitation. 

Aktuelle Themen: