Bein- und Vorfußprothetik

 

Individuell auf den Patienten abgestimmte Kosmetiküberzüge aus Silikon verleihen modernen Beinprothesen ein sehr natürliches Erscheinungsbild. Form und Farbe werden nach der vorhandenen Seite angepasst. Details wie Hautoberfläche, Adern oder Haare können täuschend echt nachempfunden werden. Die widerstandsfähige Kosmetik ist unempfindlich gegen Umwelteinflüsse wie UV-Licht, Schmutz, Wasser und thermische Einflüsse.

 

 

 

Silikon Zehen- und Vorfuß-Prothetik

Der Werkstoff Silikon besitzt neben den oben genannten Möglichkeiten der kosmetischen Gestaltung auch eine Vielzahl an funktionellen Vorteilen.

Die Vollkontaktbettung des Stumpfes in einer Silikonprothese erlaubt es dem Patienten sogar barfuß zu gehen. Silikonprothesen können in nahezu jeden herkömmlichen Schuhen getragen werden. Ob im Schwimmbad oder beim Sport: Silikonprothesen lassen sich in fast allen Lebensbereichen sicher einsetzen.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass sich Prothesen dieser Bauart hervorragend reinigen lassen - sie können sogar ausgekocht werden. Geruchsbildung gehört damit der Vergangenheit an. Sensible Stumpfbereiche können durch spezielle Weichbettungen sicher und komfortabel eingebettet werden.

Ihr Ansprechpartner
Jochen Steil
Jochen Steil Orthopädie-Techniker-Meister / Bereichsleitung Arm- und Silikon-Technik
Tel. 0 70 71-41 04-3 00
Aktuelle Themen: