Finger- und Handprothetik

 

Besonders im Bereich Finger- und Teilhandversorgungen ist die kosmetische Gestaltung ein wichtiger Aspekt für die Akzeptanz von Prothesen. Unsere Silikontechnik-Abteilung gehört zu den führenden Adressen in Deutschland.

Im Bereich des Fingerersatzes bietet Silikon einzigartige Vorteile.

Aus der Verbindung von Ästhetik und Funktion entstehen hochindividuelle Fingerprothesen - jede für sich ein kleines Kunstwerk -, welche eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität mit sich bringen. Die Eigenschaften des Materials erlauben es, minimierte Schafttechnologien anzuwenden, um die Bewegungen der noch vorhandenen Hand und Finger nicht zu beeinträchtigen.

Die sichere Fixierung der Prothesen garantiert ein Vakuumschaft, der bei Bedarf durch eine zusätzliche Unterdruckkammer verstärkt werden kann.

Fingernägel, Hautfarbe und Form der Prothese werden dem natürlichen Vorbild nachempfunden.

 

Silikon-Handprothesen aus unserem Hause sind das Ergebnis einer gelungenen Synthese aus Funktionalität und Ästhetik.

Individuell werden Farbe und Form dem natürlichem Vorbild angepasst. In aufwändiger Handarbeit werden Blutgefäße und Hautpigmentierungen tiefencoloriert aufgebaut, um das natürliche Erscheinungsbild zu erreichen. Härchen und lackierbare Fingernägel runden das Ergebnis ab.

Silikon besitzt hervorragende physikalische und chemische Eigenschaften. Die Einbettung des Handstumpfes erfolgt dabei nach Brillinger-Standards und bietet maximalen Tragekomfort mittels modernsten Schafttechnologien. Passiv positionierbare Finger erlauben maximale funktionelle Einsatzmöglichkeiten.

Trotz aller filigranen Feinheiten ist die Prothese unempfindlich gegen UV-Licht, Schmutz, Wasser und thermische Einflüsse.

Ihr Ansprechpartner
Jochen Steil
Jochen Steil Orthopädie-Techniker-Meister / Bereichsleitung Arm- und Silikon-Technik
Tel. 0 70 71-41 04-3 00
Aktuelle Themen: