Tracheostoma

Eine Tracheostomie ist die Eröffnung der Luftröhrenvorderwand im oberen Drittel. Hierdurch wird für die Einführung einer Kanüle vorgesorgt, über die der Betroffene wie ein gesunder Mensch atmen kann. Lernen Sie von uns alles über Ihre Hilfsmittel für die Tracheostoma-Pflege und die Versorgung mit O2 – bei Ihnen zu Hause oder im Krankenhaus. Mit Ihrem behandelnden Arzt und dem Pflegedienst besprechen wir Ihre optimale Versorgung. Wir erledigen für Sie alle Formalitäten mit Ihrer Krankenkasse.


Sie erfahren von uns alles über die richtige Pflege Ihres Tracheostomas und bekommen dafür alle notwendigen Hilfsmittel. Sprechen Sie uns an.

Dagmar Lafin 07071 4104-435 dagmar.lafin@brillinger.de
Bettina Ankele 07071 4104-422 bettina.ankele@brillinger.de

Ihre Hilfsmittel bestellen Sie hier: 07071 4104-600

Die Indikation entscheidet über die Art des Tracheostomas, das Sie benötigen. Ihre Fragen zu Themen wie Absaugen, Kanülenwechsel oder Entfernung des Tracheostomas, beantworten wir bei unseren regelmäßigen Hausbesuchen persönlich. Unsere examinierten Pflegfachkräfte haben jahrelange Berufserfahrung und helfen Ihnen auch bei Komplikationen mit Ihrem Tracheostoma weiter.

Unser Service für Sie:

  • Beratung und individuelle Versorgung mit Hilfsmitteln für die Tracheostoma-Pflege
  • Rezeptmanagement: Auf Wunsch unterbreiten wir Ihrem Arzt einen Verordnungsvorschlag für die Erstellung Ihres Rezeptes.
  • Kostenlose regelmäßige Hausbesuche
  • Einfache und schnelle Belieferung