Herausforderungen in der Stomaversorgung

Die Betreuung von Patienten mit Colo- Ileo- oder Urostoma stellen Pflegefachkräfte oft vor besondere Anforderungen. In unserer Fortbildung wird Ihnen Frau Ingrid Longin, Stomatherapeutin am Uniklinikum anhand von Fallbeispielen den Umgang mit den häufigsten Komplikationen bei der Versorgung aufzeigen, außerdem haben Sie die Möglichkeit mit der Referentin in den Erfahrungsaustausch im Bezug auf die Dokumentation der Pflegeüberleitung zu gehen.

Veranstaltungsort
Brillinger Orthopädie
72070 Tübingen
Handwerker-Park 25

Referentin
Ingrid Longin
Pflegeexpertin Stoma/Kontinenz/Wunde
Stabstelle Ernährungsmanagement
Universitätsklinik für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie Tübingen

Termin
Mi., 18. März 2020, 14.00 – 16.30 Uhr
Anmeldeschluss: Mi., 11. März 2020
Termin Download

Abschluss
Teilnahmebescheinigung

Kursgebühr
€ 15,00
Die Kursgebühr beinhaltet Schulungsunterlagen und Verpflegung.

 

Für die Kursgebühr in Höhe von 15,00 € pro Teilnehmer (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung) versenden wir nach der Fortbildung eine Rechnung an die von Ihnen angegebene Rechnungsadresse.

Iris Henkel

Informationen zur Veranstaltung

07071 4104-313
veranstaltung@brillinger.de